AEG Standventilator Test

AEG Standventilator


Platz 1: AEG Standventilator, VL 5668 SVentilator Test 2016 - Standventilator, Deckenventilator, Tischventilator, ventilator ohne rotor, turmventilator, towerventilator testsieger und Top 3 auf ventilator-tester.de

✓ ruhiger Lauf
✓ 7.5 Std. Timer
✓ Höhenverstellbar
✓ Neigungswinkel verstellbar
✓ 7,5 Std.-Timer

Direkt zum Sparangebot auf Amazon.de

Der AEG Standventilator, VL 5668 S verfügt über drei verschiedene Windgeschwindigkeiten, welche von low bis high einzustellen sind. Alle drei Stufen sind gut je nachdem wie man es gerade braucht (ob weniger Wind bis starker Wind). Er steht bei mir entweder im Wohnzimmer oder Schlafzimmer und beide Räume sind nicht gerade als klein zu bezeichnen, aber die Kraft der Ventilators reicht völlig aus. Man kann wenn man will über einen Timer einstellen wie lange der Ventilator laufen soll und auf welcher Stufe, max. 7,5 Std (ohne Timer natürlich länger). Zudem gibt es weitere Windmodusfunktionen: 1.“natürlicher Modus“ = Elektronisch programmierter Wechsel der Laufgeschwindigkeit (High, Mid, Low) in regelmäßigen Zeitintervallen und 2. den „Einschlafmodus“ = nach 30 Min. verringert sich die Laufgeschwindigkeit automatisch. Der Standventilator von AEG läuft Oszillierend oder „fest‘, ist Höhenverstellbar, der Neigungswinkel ist verstellbar und der Ventilator hat eine Fernbedienung, so muss man nicht jedes mal aufstehen bei den warmen Temperaturen im Sommer.


Fazit: Für den Sparpreis auf Amazon.de kann man bei dem klassischen AEG Standventilator, der einige wirklich brauchbare Funktionen mit bringt nichts falsch machen und sich super gegen die hohen Temperaturen wehren. Wer normale und natürliche“ Geräuschlautstärken eines Ventilators nicht dramatisch findet und keinen allzu großen Wert auf die Optik legt und dabei noch sparen will hat hiermit den besten Standventilator gefunden.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon.de